Immer wieder stellt sich die Frage, wie Beschäftigte mit Kindern in den Ferien unterstützt werden können. Uns erreichen dazu unterschiedliche Fragen. Daher wollen wir Ihnen noch in diesem Jahr eine Gelegenheit zum Informieren und Austauschen geben, so dass Sie Ihre Ferienbetreuung 2020 gut gerüstet in die Wege leiten können.

Wir laden Unternehmensvertreter des Überbetrieblichen Verbunds Frau & Wirtschaft Lüneburg.Uelzen e.V. und des Unternehmensnetzwerks Frau & Wirtschaft Landkreis Harburg e.V. herzlich ein, am 5. Dezember um 14 Uhr die Manzke Gruppe zu besuchen.

Manzke Gruppe
Treffpunkt ist das Foyer des Verwaltungsgebäudes
- nach der Einfahrt durch die Schranke direkt links abbiegen, dann das zweite Bürogebäude auf der linken Seite -
Günter-Manzke-Allee 1, 21397 Volkstorf

Nach einer Betriebsbesichtigung berichtet Jannis Opalka, Personalreferent der Manzeke Gruppe, über die in diesem Jahr erstmalig durchgeführte Kinderbetreuung in den Sommerferien auf dem Betriebsgelände. Mitarbeiterinnen der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft geben anschließend Tipps, was bei der Organisation einer Ferienbetreuung berücksichtigt werden sollte, damit sie gut gelingt.

Hinweis: Bitte tragen Sie festes, unempfindliches Schuhwerk, nicht alle Wege auf dem Gelände sind befestigt. Bringen Sie je nach Witterungsbedingungen eine Outdoor-Jacke oder einen Regenschirm mit. Bitte melden Sie sich bis zum 28.11.2019 formlos an bei Annette Mücke, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

unternehmensforumallbrigt5112019

 

Wir laden Sie herzlich ein, sich neue Impulse für Ihren Unternehmenserfolg zu sichern!

Anmeldung bis zum 28. Oktober bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

pdfEinladungskarte575.57 KB 

Die Übersichten mit verlässlichen Ferienbetreuungsangeboten für 2019 sind online.

Neu: Geplant ist, auch in Salzhausen vergünstigte Ferienbetreuung in Kooperation mit der IG Salzhausen anzubieten. 

Zur Seite "Ferienbetreuung"

In dieser Reihe haben wir Angebote der Koordinierungsstellen Frau & Wirtschaft Lüneburg.Uelzen und Landkreis Harburg zusammengestellt, die sich an beschäftigte Frau richten. Die Teilnahme an den Workshops und Seminaren ist kostenlos, eine Anmeldung ist zur besseren Planung jedoch erforderlich.

starkimBeruf

pdfFlyer "Stark im Beruf 2019"

Eine Box. Und 1.000 Ideen.
Mit der Toolbox hat Ihr KMU die besten Karten!

Die IQ Fachstelle Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung hat eine KMU-Toolbox entwickelt. Dies ist ein Informations- und Unterstützungsinstrument rund um die Themen vielfaltsorientierte Personalarbeit und Diversity. Sie wendet sich an Geschäftsführungen und Personalverantwortliche von kleinen und mittelständische Unternehmen (KMU), die mit stärker interkulturell oder international ausgerichteten Personalstrategien auf Globalisierung, demografischen Wandel und Fachkräftebedarf reagieren wollen. Sie können die Toolbox hier anfordern oder zum Selbstausdrucken herunterladen:

http://www.netzwerk-iq.de/fachstelle-interkultur-und-antidiskriminierung/produkte-materialien/fs-ika-toolbox-kmu.html